Kann man mit dem Stronglifts 5X5 einen richtig guten Kraftzuwachs erreichen?

Fange klein an!

Viele Anfänger, machen den Fehler, dass sie am Anfang viel zu viel und zu schwere Gewichte mit sich beladen.

Mein Tipp: Das Stronglifts 5X5 http://5x5training.de/stronglifts-5x5/.

Für den Anfang, es ist wirklich wichtig, dass du zuerst hier die korrekte Technik lernst.

wie lernt man die richtige Technik?

Hierbei gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder, du suchst jemanden erfahrenes, vielleicht auch jemand, der das regelmäßig unterrichtet.

Oder, du schaust auch bei bekannten YouTube Fitnessexperten, dem internationalen, englischsprachigen Bereich nach, diese geben unzähligen Videos, ihre Erfahrungen Preis.

Wie fängt man klein und leicht an?

Hierbei solltest du mit einer leeren Stange anfangen!

Diese, die erste Woche benutzen, damit du dich an das neue Training gewünscht.

Warum sollte man leicht und klein anfangen?

Dieses wichtig, damit du dich an die regelmäßige Übung, und das Training gewöhnst.

Und, du nicht schon nach sechs Wochen aufgibst, weil du vielleicht riesige Muskelberge erwartest, die aber nicht entstehen.

Muskelwachstum, ist sehr langsam, und, wenn überhaupt, nur durch eine große Kalorienaufnahme, zu beschleunigen.

Solltest also deinem Körper ausreichend Zeit geben, dass dieser mit einer entsprechenden Hormonausschüttung, überhaupt dein Körper dazu anregt, Muskeln aufzubauen.

Wie wichtig ist ein Trainingsprotokoll?

Was auch wirklich wichtig ist, ist dass du ein richtiges Trainingsprotokoll, wie zum Beispiel das Stronglifts 5X5 benutzt, siehe: http://5x5training.de/stronglifts-5x5/

Dieses ist linear, und baut sich Stück für Stück auf.

Auch wurde hierbei beachtet, dass wirklich nur Übungen eingesetzt werden, die den ganzen Körper beanspruchen, und somit, in minimaler Zeit, den maximalen Trainingserfolg ermöglichen.

Es ist unwahrscheinlich, dass du fünfmal die Woche deine Zeit im Fitnessstudio, verbringen willst, sondern wahrscheinlich deine schöne Freizeit, entweder mit deiner Familie, Partnerin, oder der frischen Luft, und der schönen Sonne draußen verbringen möchtest.

Da eignet sich das Training mit diesem System hervorragend!